Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Essen nach Buchstaben

Hier in Singapore gibt es sogenannte Hawker-Center (Hawker=reisende Händler oder so). In denen gibt es die verschiedensten heimischen Gerichte (was auch immer in Singapore heimisch ist). Das kuriose in Singapore ist, das alles was mit essen zu tun hat in Kategorien eingeteilt wird. A= sehr sauber, B=weniger sauber, aber okay, C= noch weniger sauber usw. wobei die Stände die schlechter kategorisiert sind, das nicht mehr angeben.

Unsere Kantine hat z.B. ein A, aber die Einheimischen sagen, dass es nur bei B und C richtig original schmeckt.

Habe schon bei C gegessen, habs überlebt und war auch sehr lecker. Ich gehe da eher nach Aussehen, Geruch, Empfehlung von anderen und danach, ob andere da auch essen

9.12.06 13:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen